mymomo Mi-Newbie
  • Member since Feb 17th 2016
  • Last Activity:

Posts by mymomo

    Moin!


    Ich habe ein Mi9 mit MIUI 11 (Rom Xiaomi.eu - gerootet).


    Der Befehl "ok Google" funktioniert bei mir genau 1x. Danach reagiert das Handy nicht mehr auf den Sprachbefehl.


    Reproduzierbar ist ebenfalls, wenn ich die App "Google" öffne, unter "Einstellungen" -> "Spracheingaben" -> "Voice Match" und hier "mit Voice Match zugreifen" deaktiviere, dann lässt sich dies nicht wieder aktivieren.

    Mein Workaround bisher >> Handy neu starten, wieder aktivieren.


    Sobald ich den Befehl dann 1x verwendet habe, funktioniert er danach wieder nicht.


    Witzig: ich kann so oft "ok Google" sagen und er reagiert immer wieder, solange ich keinen weiteren Befehl gebe. Sobald eine Interaktion stattfindet ala "Wie wird das Wetter morgen?", reagiert er danach nicht mehr.


    Soeben habe ich festgestellt, sobald ich die App "Google" beende, funktioniert der Sprachbefehl direkt wieder.


    Gibt es hierfür eine Lösung?


    Ich habe mir jetzt provisorisch so beholfen, dass ich den bei mir installierten Tasker so eingerichtet habe, dass er die Google-App immer noch 20 Sekunden schließt. Dauert die Spracheingabe länger -> doof! Will ich zwei Spracheingaben innerhalb 20 Sekunden machen -> doof! Es ist also nur eine Zwischenlösung.

    unter MIUI 11 gibt es aber auch die Möglichkeit einen Appdrawer zu aktivieren. MIUI 11 gibt es offiziell erst seit gut einem Monat etwa.


    MIUI war bis vor kurzem aber genauso aufgebaut wie es zB bei Apples iOS der Fall ist, dass es keinen Appdrawer gibt sondern alle Apps direkt auf den Desktop erscheinen.


    Wenn ich das richtig gelesen habe, wird MIUI 11 seit heute erst für das Note 8 Pro ausgerollt. Wenn du es also nicht hast, solltest du es dir besorgen.

    Moin!


    Ich würde gerne einige Sachen mit meinem Handy machen wollen, die nur mit Root möglich ist. Viele Tasker-Sachen, wie zB das automatische Deaktivieren der 2. Sim-Karte, automatischer Neustart, usw...


    Jedoch nutze ich auch die App meiner Bank (HypoVereinsbank) und zahle fast alles per GooglePay. Das möchte ich also unter keinem Umstand verlieren.


    Gibt es eine Möglichkeit beides zu verbinden?

    Moin!

    Ich habe da so meine Problemchen mit meiner neuen MiBox S:

    WLAN:
    Sobald meine MiBox S an ist, gibt es für alle anderen Geräte im WLAN enorme Verbindungsproblem. Die Geräte können ohne Probleme eine Verbindung zum Netzwerk aufbauen, aber eine Internetverbindung kann dann nicht hergestellt werden. Die MiBox S streamt währenddessen ohne Probleme zB Netflix.

    Zwischendurch haben die anderen Geräte immer mal wieder Netz und plötzlich ist es wieder weg.


    Ich hatte zuerst mein Unitymedia Kabelrouter in Verdacht, die habe ich gestern mal komplett zurückgesetzt, aber das Problem blieb bestehen.

    An der eigentlichen Geschwindigkeit meine Netzes kann es nicht liegen, das habe ich getestet.

    Sobald die MiBox S aus ist, funktioniert das WLAN wieder wie gewohnt.


    KODI:
    Ich habe einen kleinen Mediaserver im Wohnzimmer stehen, wo Filme und all der Kram drauf ist.

    Wenn ich einen Film davon abspielen möchte, lädt die MiBox S alle paar Sekunden nach (Ladekreis erscheint). Ich habe schon mehrere meiner Filme getestet, um eine Defekte Datei auszuschließen. Codec hinter den Filmen ist zumeist H264 oder H265.



    AMAZON PRIME VIDEO:
    alles soweit gut mit der App selbst. Ich würde sie jedoch gerne mit auf meine Startseite in die Favoriten einführen wollen. Leider finde ich hierfür keine Option. Wir mach ich das?

    Bislang kann ich die nur umständlich über die Einstellungen, in Apps, dann die App auswählen und dann starten, auswählen. Oder über die Sprachsteuerung.

    Moin!


    Ich habe da einige Probleme mit meinem neuen V2 Gateway.

    Zunächst habe ich versucht das gute Stück über mein Handy (Mi 9) einzurichten. Da konnte das Gateway aber nicht gefunden werden.,

    Als ich dann an meinem iPad versucht habe das Gateway einzurichten, klappte dies relativ anstandslos.


    Bei Android bekomme ich noch angezeigt, dass ich das Gateway mit 5 Sekunden drücken zurücksetzen kann. Anders als in der iOS-App wird aber dann direkt nach dem Gateway gesucht. Bei iOS muss ich dann erst noch mein WLAN angeben, dann einmal auf das WLAN des Gateways und dann wird das Teil gefunden. Diese Schritte werden bei Android komplett übersprungen.


    Weiterer Fehler:

    Stelle ich als Land China ein, kann ich das Gateway in der iOS-App einstellen. Habe ich als Land Deutschland eingetragen, ist das Gateway zwar zu finden, aber es kommt zu einer Fehlermeldung, sobald ich versuche es weiter einzurichten.


    Was mich auch wundert:

    Ich hätte ja vermutet, dass wenn ich das Teil per Android zwar schon nicht einrichten kann, es dann aber zumindest in meinem Account auftauchen sollte, nachdem ich es oer iOS im Account verankert habe. Aber nix da, beim gleichen Account wird das Gateway dennoch nicht unter Android angezeigt.


    Wie bekomme ich diese Missstände beseitigt?


    PS: die Apps sind jeweils auf dem neuesten Stand und auch das Gateway hat ein Update gezogen und installiert.

    Hallo!


    Ich habe ein Problem mit meiner Smartwatch (Moto 360) und meinem Mi4c.
    Die Sprachfunktion über "ok Google" enden zu 90% in der Rückmeldung der Smartwatch sie wäre offline. Das ist sie aber nicht, Nachrichten kommen ohne Probleme an.


    Nun habe ich schon diverse Tipps im Internet gefunden, doch ich finde die meisten Einstellungen in MIUI 7 einfach nicht.


    - man soll mal versuchen die Smartwatch als vertrauenswürdiges Gerät zu hinterlegen. zB für Smart-Lockerung
    - man soll den Cache der "Google-App" und von "Android-Wear" löschen. Das ist bei mir ausgegraut und angeblich hätte der Cache mit 0kb auch keinen Daten. Deinstalliere ich aber zB Android Wear und installiere es neu, sind alle Einstellungen direkt wieder da
    - man soll mal schauen, ob man die "Hintergrunddaten" diverser Apps deaktiviert hat, wie zB von der Google-App


    Ich habe generell das Gefühl, dass sich irgend etwas immer wieder deaktiviert. Spiele ich ein wenig mit den Tastatureinstellungen rum, wenn ich sie nur ändere und direkt wieder so einstelle wie zuvor, dann funktioniert die Spracheingabe.


    Hat hier wer irgendwelche Tipps?