Online
Audipower MIUI Legende
  • Male
  • 40
  • from Köln
  • Member since Sep 13th 2016
  • Last Activity:
  • Unread Posts

Posts by Audipower

    Ich bin halt gespannt ob Pop-up Kameras noch ein Ding sein werden...

    Nein das sicher nicht zum einen ist da das Thema Wasser / Staubdicht irgendwie muss ja jeder mit seinem Handy schwimmen gehen oder im Purzelt das Wöchentlich ins Klo. Und das andere sind die Zweifel der Kunden an der Haltbarkeit einige haben ja sogar die 300.000 Betätigungen die Xiaomi im Schnitt Verspricht für zu wenig gehalten. Ich weiss nicht wie die reschnen aber mir würden 10.000 Reichen und den meisten anderen realistich wohl auch. Insofern ich finde es die Schönste Lösung bissher aber das Thema ist durch wie das K30 / Pocephone X2 ja zeigen, wo dann wieder zur Punchole Lösung gegriffen wird. Wie gesagt in Display mag dieses Jahr kommen aber wohl nur beim MI 10 oder Mi 10 Pro 5g wo es dann zum 5G ausbau noch die Indisplay Kamera oben drauf gibt, weil 5G eh den Preisbereich erweitert. Aber nichts für den Massenmarkt oder die Mittelklasse das wird erst wen so in einem jahr ca.

    Das ist die App Sicherheit dann nach unten Datenverbrauch - Datenverkehr Einschränken. Das sollte aber eher die Letzte Lösung sein manche Apps mögen das nicht. Besser ist es die Apps über die Energiesparfunktion zu beschränken und so jedliche Hintergrund Aktivität zu Verhindern auch Datenverkehr. So hat man Daten gespart und Akku

    Da wird keine Grosse änderung kommen. Das Thema kamera bleibt heiss egaö wie Unsinnig das ist. Und dann Displays mit 90 ,120 oder mehr Hertz, wo sich über den sinn für den einzelnen Streiten lässt. Dann klar Akku Laden 100 Watt wurde erreicht die 200 Marke wird dieses jahr wohl Fallen. Also alles geht weiter neu na Vielleicht in Display Kamera. das Thema Faltbare Handys hat nen gewissen Stillstand obwohl sich das galaxy Fold gut verkauft. Aber die Hersteller haben wohl zweifel an der Haltbarkeit oder das sich das durchsetzt. Das Mi Mix Alpha wird auch wohl für länger eine Studie bleiben.

    Ja gibt da genug Anleitungen was den gernerellen umzug angeht. Nur drauf achten das man bei MIUI nach dem Anschluss an den PC per USB auf dem handy den Modus auf Daten wechseln muss und nicht laden.


    Ja das mit Whatsapp ist Ärgerlich und irgendwie auch sehr unötig aber leider nicht zu ändern ausser mit Tricks und Relativ teurer Software die man dann nur 1 mal nutzt

    Also Fotos und Dateien Alllgemein das geht über den PC die sachen vom Iphone auf den PC und dann Simpel per Usb aufs Handy Kopiren. Das geht Fix und ganz einfach das handy wird als massenspeicher erkannt und wir dann wie ein USB Stick Verwendet.

    https://praxistipps.chip.de/ip…hne-itunes-so-gehts_29917


    Kontakte mus man von IOS auf ein Google Konto Übertragen von daus zieht sich das Handy dann die daten

    https://www.heise.de/tipps-tri…-so-klappt-s-4070565.html


    Whatsapp Verlauf ist sehr viel Aufwand da spielt keiner mit Whatsapp will das nicht Android Interessiert es nicht und Apple stellt sich eh Quer. Da würde ich drauf verzichten bevor man Omas neues Handy mit Irgendwelcher Fragwürdigen Software zu ballert

    Ja leider scheint Xiaomi sich für den Globalen Markt auf Google verlassen zu wollen und schiebt das zu Gooogle rüber. Das Xiaomi Ökosystem bleibt wohl nur für China erhalten. Ich kann an dieser entscheidung auch nichts gutes finden. Das nebeneinander fand ich gut wie es früher war die ganzen Xiaomi Apps und Funktionen waren da und Google exestierte daneben. Alleine der wechsel zu Google Kontakte und Dialer stinkt mir

    Ist leider nicht der Grund. 2x versucht, immer wieder Error in MiFlash.

    Habe gerade festgestellt, dass ich auch noch in die Recovery komme. Egal welches Rom ich installieren will, ich erhalte immer den Error 7.

    Der sagt aber doch m.E. falsches Rom für das Gerät. Kann das irgendwie zusammenhängen?

    Ja wie gesagt das ist ein Checksummen fehler falsche Rom Falsche datei alles Möglich. Vielleicht ist die Quelle schon nicht ok schwer zu sagen

    Lade mal die Datei neu Runter "Remote CRC" spricht für eine fehlerhafte datei Checksummen fehler

    Danke für die Infos!


    ....Tja, was das Thema mit den Kameras angeht ist die Fahnenstange wohl noch nicht erreicht. Da vor allem immer mehr junge Leute/Kinder Handys haben, denen diese Komponenten sehr wichtig sind, wird es da mit Bezug auf Filter, Apps ( tiktok usw...) und so ein Zeug natürlich reingehauen, was noch geht. Eine richtige Innovation ist da nicht dabei.

    (Obwohl ich auf eine Art Display-Cam gespannt bin haha.... kannte ich noch garnicht :) )

    Ja Bilder Tweets und Kramm zu dem thema gibts zu hauf

    https://www.chinahandys.net/xi…mit-in-display-selfiecam/


    Allerdings hat Xiaomi auch schon Foldabels gezeigt und lange wurde behauptet das Xiaomi vor Samsung sowas an den markt Bring. Aber das ist halt viel Erzählen und eine marke wie Xiaomi die halt so Werbung macht. Mit Info schnipseln und Bildern , Videos , Dokumenten und Kleinkram.


    Nur Leider greifen das Hunderte news portale auf dichten was dazu und verkaufen das als Baremünze. Da werden Videoklips Verwurstet irgendwelche plastik teile vor die kamera gehalten und das glauben dann einfach zu viele.

    Schau mal ob es nicht am Stick liegt das der das falsche Format ausgibt. Oder am HDMI Anschluss Einstellungen

    Hm, bei Apps wie Skype etc. leuchtet mir das ein.

    Wie ist das bei ankommender SMS?

    Ich dachte, die würde genauso behandelt wie ein Telefonat und habe auch den Benachrichtigungston auf die gleiche Art selektiert.

    Aber Pfeiffendeckel, das interessiert das Gerät nicht.

    Hast Du hierfür auch einen Tip?

    Nein die SMS sind ne eihgene App also eigener ton. Einstellungen - Benachrichtigung - Messages oder Ähnlich das kommt auf die MIUI Version an

    Ich war von meinem altem Smartphone gewohnt, in der Übersicht der geöffneten apps diese einzeln abschalten zu können.

    Beim MI9 werden beim Drücken des "X" Symbols aber alle apps entfernt.

    Kann man die nicht mehr einzeln beenden?

    Oder noch besser es bleiben lassen der Strikte Energiesparmodus von Xiaomi macht sowas Unötig. Das Märschen das man Apps immer wieder von hand oder mit Iregendwelchen "Wunder Apps" Bearbeiten / schlissen , Pausiren muss ist lange Vergangenheit.

    Danke, das war mir unbekannt, hatte zuvor Android One, da waren die Sicherheitsupdates monatlich, ...so lange das mit Muiu dann abgesichert ist, muss mich eben umgewöhnen...

    Na ja die Sicherheitspatches sind jetzt auch kein Riesen ding sind ja nicht bei Windows. Solange man nicht vollkomen blind Irgendwelche Apps aus 3 Quellen Installiert ist das Risiko ziemlich klein. Insofern kann man auch mit älteren geräten die schon seid 1 -2 jahren keine Updates mehr bekommen noch relativ bedenkenlos Arbeiten. Solange man nur Bekannte Apps aus dem playstore nutzt

    Hier mal ein reales Bild des neuen Mi10 von hinten, laut Gizchina. Für mich sieht das aber exakt gleich aus, wie derzeit das aktuelle Mi Note 10 von hinten.


    Ja immer das selbe die geheimen Bilder die keiner kennt. Bei Xiaomi Arbeiten ja auch nur Dullis wo die Putzfrau mal mit dem neuen Prototypen Spaziren geht und der hannes von GIZ steht vor der Tür zum Fotografiren.


    Wen ich an die MI Mix Bilder denke die Angeblich alle das MI Mix 4 Zeigten war wohl nix und vom Mi Mix Alpha gabs garnichts. Mit der Ofizellen Vorstellung haben wir gewissheit biss dahin ist es raten wobei man ja einige sachen relativ einfach raten / Schlusfolgern kann. Oled und mehr wie 5 Kameras kann ich ohne Glaskugel vorhersehen

    Ach Huawei wie Xiaomi Funktioniren die haben beide ihre Software im Griff die Updates kommen Lange und Regelmässig,das passt alles wem das zu Kompliziert ist der greife zu Stock Android da gibt man sein Hirn ab beim Anschalten. Und das Gerät bzw Google Entscheidet was man zu wollen hat. Wem das gefällt mir recht.


    Nur dieses das geht nicht, das ist doof nur weil man keinen Bock hat sich damit zu beschäftigen finde ich Ätzend. Aber für manche ist bequem halt Trumpf

    Ja das Android 10 Update wird sicher kommen aber das kann noch dauern 1 - 2 Monate herrcht ja keine hetze. Und Sicherheitspatch vom 01.11.2019 ist doch gut da sind zeiten von 6 - 8 Monaten nicht Ungewöhnlich. Für kürzere Zeiten mus man zu Google Pixel greifen oder Android One aber auch da sind Patch abstände von 4 Monaten Normal.


    Frag mal in deinem bekannten kreis rum da laufen leute mit Sicherheitspatch anfang 2019 rum

    allgemeine Frage an der Stelle: warum sollten die Energiesparfunktionen aktiviert werden, wenn man das Smartphone in die Tasche steckt? Ich habe eingestellt, daß es gesperrt ist, wenn ich es in die Tasche stecke.

    Das war die Antwort Display gesperrt also greift der Energie sparmodus wen man das nicht anders Konfiguriert.


    Der MIUI Energiesparmodus ist sehr Agressiv das verhilft den Xiaomi geräten zu den besten Akku zeiten aber so ganz ohne Fallstricke ist das nicht