Scoutout Mi-Newbie
  • Male
  • 63
  • from Zürich
  • Member since Oct 13th 2019
  • Last Activity:

Posts by Scoutout

    Also, seit ein paar Tagen sind 2 Cam Hubs aus dem Netzt „gefallen“ und damit natürlich auch alle damit verbundenen Geräte. Unter anderem Thermostate, wovon ich 7 Stk. habe. Aber vorerst geht es um die Wiedereinbindung der Cam Hubs. Es handelt sich dabei um einen GH2 und einen G3. Beide genau nach Anleitung eingestellt. Geht bei beiden jedesmal bis zum Ablesen des QR Codes und der Meldung „wird mit Netz verbunden“ und dann auch jedesmal Verbindung ist fehlgeschlagen. Natürlich bin ich im 2,4 GHz und weitere 2 Cam Hubs sind im Homekit noch integriert und bedienbar. Aber seltsamerweise nicht in der Aqara Hub (?!?!?!?!?!?!?!) Da sind alle Geräte aufgegraut und nicht bedienbar. Nachdem ich es über 20x versucht habe bin ich stinksauer und völlig entnervt. Keine Ahnung mehr was zu tun ist, zumal der Support vermutlich in der Hängematte liegt und sich ins Fäustchen lacht. Ich meine, ich kriege keine Antwort. HILFE!

    Ich betreibe seit ca. einem Jahr erfolgreich einige Aqara Geräte über den damals zu bekommenden Hub aus China. Der Hauptgrund für die Wahl von Aqara war, dass es Homekit fähig ist. Jetzt nach dem VSOG Drama überlegt man sich schon, auf den EU-Hub umzusteiegen, oder aber zmindest auf den neuen M2.


    Da stellen sich dann unweigerlich Fragen. Mit ca. 15 Aqara Items, muss ich diese alle neu connecten mit den neuen Hubs? Oder viel schlimmer, sind die Geräte damit überhaupt kompatibel?


    Wer weiss Bescheid? Und DANKE für allfällige Feedbacks!