RedMi 4 PRO zu EU-Version

  • Hallo Technikfreaks,


    ich habe ein RedMi 4 PRO mit MIUI 8.0 Stable 8.0.6.0 (MBECNDG).


    Das Gerät habe ich mit Hilfe der Internetprozedur unlocked.


    Wie und mit welchen Werkzeugen komme ich jetzt weiter zur EU-Version inklusive der Sprache Deutsch. Mit Englisch als Betriebssystem würde ich mich ja noch anfreunden, aber dass alle Apps nun in Englisch sind und diverse chinesische Apps sich auf dem Phone tummeln, das wollte ich nun doch nicht.
    Ich habe schon alle möglichen Tutorials ausprobiert, leider alle an Ende erfolglos. Ich bin schon froh, dass ich das Gerät dabei noch nicht abgeschossen habe.
    Kann mir jemand kurz, aber doch step by step erläutern, wie ich weiter vorgehen muss?


    Vielen herzlichen Dank, Torsten Hennig.

  • Du brauchst ein sogenanntes Deep-Flash-Cable um deinen Bootloader entspeeren zu können und dann anschließend einen andere ROM aufzuspielen.


    Deep-Flash-Cable gibts zu kaufen, kann man selber machen, sollte man alles aber nur in Betracht ziehen, wenn man technisch affin ist.
    Ansonsten kannst du auch gerne z.B. @alex privat anschreiben, er besitzt ein DFC und könnte dir das flashen. Frag ihn am besten selbst dazu :)

  • Wiso redet ihr über unlocken?
    Der TO hat im Zweiten Satz geschrieben.


    ""Das Gerät habe ich mit Hilfe der Internetprozedur unlocked.""


    Ich interpretiere daraus das es UNlocked ist.!??
    Zweiter Step ist mit "Minimal ADB and Fastboot"das Passende TWRP aufzuflaschen.


    Dritter Step ist mit Hilfe von TWRP das gwünschte Zipp Rom aufzuspielen.


    Bert

  • Hallo Alex,


    "Bitte beantrage ein Unlock: en.miui.com/unlock/ ... Danach kannst du dann installieren was du möchtest. Wie zB. MultiROM mit Deutscher Sprache und Play Store."


    Habe ich ja schon, das Gerät ist bereits unlocked. Die SMS kam nach der Beantragung auch recht fix, drei Tage später und dann habe ich successfully unlocked.


    Das Problem scheint darin zu liegen, dass ich davor nicht die China DEV aufgespielt habe. Über die Updater-Funktion, "drei Punkte", wähle Verzeichnis - erschein Can´t verify update.


    Ich komme da einfach nicht weiter.


    Herzliche Grüße, Torsten Hennig.


    P.S.: Das Gerät ist für meine 80jährige Mutter (Weihnachtsgeschenk) und soll ihr die Kommunikation über Mail und WhatsApp etc. ermöglichen, aber Englisch kann sie nun einmal gar nicht.

  • Also bitte, nächstes mal direkt alle Infos nennen. So hätten wir dir direkt eine Anleitung geben können.


    Jedenfalls musst du es mit TWRP machen. Bei Xiaomi.eu findest du die Datei, und da steht auch wie es geht.


    Ich kann aber gerade keine Verlinken da ich Mobil bin. Schreibe später.

  • Also wenn du Unlocked hast!!!
    entnehme ich dem Treadtitel du hast das Redmi 4 Po/ Prime?!!. Du bist der englischen Sprache mächtig...?)))
    lies dich hier ein.
    http://en.miui.com/thread-412204-1-1.html
    Diese inofizielle TWRP kopiere in den Ordner von ADB and Fastoot. Dann ADB and Fastboot starten und die Befehlscodes eingeben ( Copy and Past) und Enter. Dann kannst du ins TWRP Starten und auf Deutsch einstellen.
    Dann die Frage welche Rom Möchtest du? ME oder Eu?
    Eu die aktuelle findest du hier:
    https://xiaomi.eu/community/threads/6-12-1.36462/
    Dein Modell nennt sich übrigens auch "markw".
    Mit Google findest du jede menge Howto, Tuts etc...
    Bert

  • Danke Alex, danke Bert,


    vielen herzlichen Dank für die Informationen, diese werde ich nach der Arbeit einmal durcharbeiten.
    Entschuldigung wenn Informationen meinerseits fehlten, für mich sind dies absolut "böhmische Wälder" und selbst diese kenne ich dank meiner Radtouren besser.


    "ME oder Eu?" ich hätte gerne EU.


    Herzliche Grüße, Torsten Hennig.

  • Hallo Bert,


    ja ich habe jetzt den Downlad.


    Ich flitze immer zwischen zwei Patienten mal fix an den PC, um schon für heute abend alle benötigten Dateien auf dem Rechner zu haben.


    Ja ich habe mich eingelesen und werde heute abend dem Tutorial folgen.


    Herzliche Grüße, Torsten Hennig.

  • Hallo Bert, hallo Alex,


    vielen herzlichen Dank, wir haben es geschafft.
    Wenn man weiss, wie es funktioniert, dann ist es sehr einfach.


    Das RedMi 4 Pro "läuft" nun in Deutsch. Meine Mutter wird sich freuen, zu Weihnachten wird es ihr gehören.


    Vielen herzlichen Dank! Ohne Eure Hilfe hätte ich es nie geschafft!


    Herzliche Grüße und eine schöne Restwoche, wünscht Torsten Hennig.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!