Yeelight App

  • Hallo,


    ich habe eine Yeelight Deckenleuchte (YLXD01YL). Sie ist soweit fertig eingerichtet, d. h. die Ansteuerung per Fernbedienung und Yeelight App funktioniert. Aber irgendwie verstehe ich die App nicht so richtig. Ich möchte, dass die Lampe täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr mit einer bestimmten Lichttemperatur und Helligkeit brennt und dann von 20.00 bis 22.00 Uhr mit anderen Einstellungen weiter brennt. Gibt es irgendwo eine ausführliche Anleitung zur Bedienung der App? Und muss sich das Handy dann ständig im WLAN-Netz befinden, damit die Lampe dann von dem voreingestellten Programm in der App angesteuert werden kann?


    Grüße

  • Hallo liane68, ich fange mal von hinten an zu versuchen deine Fragen zu beantworten.


    "Und muss sich das Handy dann ständig im WLAN-Netz befinden, damit die Lampe dann von dem voreingestellten Programm in der App angesteuert werden kann?"


    Nein, das Handy muss sich nicht die ganze Zeit im WLAN befinden. Die Zeitpläne werden zum Server gesendet und von dort an die Lampe. Allerdings muss die Lampe um vom Server gefunden zu werden eine WLAN-und Internetverbindung haben.


    "Ich möchte, dass die Lampe täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr mit einer bestimmten Lichttemperatur und Helligkeit brennt und dann von 20.00 bis 22.00 Uhr mit anderen Einstellungen weiter brennt."


    Für dieses Vorhaben musst du zuerst die entsprechenden Szenen erstellen in denen du die Lichttemperatur und Helligkeit festlegst. Danach erstellst du in der App die Zeitpläne. Dummerweise gibt es in der Yeelight-App einen Übersetzungsfehler. Dort wo es heißt "Mit Szene ausschalten" ist eigentlich das Einschalten gemeint.


    Deine Zeitpläne müssten dann so aussehen:


    Name: Zeitplan 1

    Wiederholen: Jeden Tag

    Startzeit: 10:00

    Endzeit: 20:00

    Starte Szene: Szene 1


    Name: Zeitplan 2

    Wiederholen: Jeden Tag

    Startzeit: 20:00

    Endzeit: 22:00

    Starte Szene: Szene 2



    Viel Erfolg! Würde mich über ein Feedback freuen...

  • Hallo SoLeo,


    vielen Dank für deine schnelle Antwort. So ähnlich habe ich es mir auch schon gedacht. Aber irgendwie bin ich auch zu blöd, das Erstellen der Szene zu kapieren.:( Symbol und Name vergeben ist klar, aber dann bei Gerät hinzufügen, habe ich ja keine Auswahl da irgendwelche Parameter einzugeben. Die Szene erstellt man doch, wenn man unten links neben Raum auf "Szene" geht?

  • Hallo liane68, das erstellen eigener Szenen ist tatsächlich etwas umständlich.


    Die Parameter dafür musst du als "Favoriten" hinterlegen. Dazu die Lampe einschalten und nach deinen Wünschen einstellen.

    Dann das Symbol [Stern mit +] drücken. Die Einstellung wird übernommen und du kannst ihr einen Namen geben.

    Dieses Procedere für alle Einstellungen die von dir in eigenen Szenen verwendet werden sollen wiederholen.


    Danach kannst du im Bereich "Szene" deine eigenen Szenen erstellen.


    Es gibt aber auch eine andere Möglichkeit. Bei dieser kannst du die Parameter direkt im Bereich "Szene" festlegen.

    Zum erstellen der Szene wählst du im Menu "Szene auswählen" den Punkt "Gespeicherter Zustand". Dann öffnen sich die Parameter-Einstellungen.

    Parameter einstellen, speichern und schon hast du deine eigene Szene erstellt. Diese kannst du dann nach belieben verwenden.


    Ich hoffe du kommst mit meiner Anleitung zurecht und ich konnte helfen. Danke für's Feedback!


    --------------
    Nachtrag:
    Ich hab grad festgestellt, dass man die Parameter auch direkt über den Befehl "Gespeicherter Zustand" in den Zeitplänen eingeben kann. Das erstellen von Szenen kann man sich damit ersparen. Ist wohl wegen der Übersetzung alles etwas verwirrend.