IObroker Update node/nodejs

  • Mittlerweile gibt es den JS-Controller 3.x und node, bzw nodejs 12.x



    Node - nodejs update:



    zuerst machen wir ein backup von IObroker:

    also, Putty öffnen, die IP-Adresse vom IObroker, Usernamen und Passwort eingeben.

    dann mit

    sudo nano /etc/ssh/sshd_config

    die Rootrechte vergeben.

    Dann mit <strg und x>

    die ssh Config beenden, mit <y> oder <j> die Speicherung bestätigen,

    mit <Enter> den Speicherort bestätigen.

    Mit

    sudo service ssh restart

    wird der ssh-Server neu gestartet.

    dann mit >sudo -i>

    sich die Rootrechte beschaffen.

    mit >passwd root> dem Benutzer Root ein Passwort vergeben.



    backup:

    iobroker stop ---> damit wird iobroker gestoppt.

    iobroker backup ---> damit wird das Backup erstellt.



    jetzt melden wir uns per WINSCP als Root bei IObroker an und laden uns das Backup herunter.

    Das findet man unter /opt/iobroker/backups



    Wenn das Backup auf dem Computer liegt dann geht es mit dem Update los.

    Zuerst löschen wir den Ordner iobroker.

    danach geht es mit Putty weiter:

    zuerst entfernen wir node - nodejs und npm mit:



    sudo apt-get --purge remove node

    sudo apt-get --purge remove nodejs

    sudo apt-get autoremove

    sudo reboot



    dann installieren wir node nodejs und npm neu:



    curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_12.x | sudo -E bash -

    sudo apt-get install -y build-essential libavahi-compat-libdnssd-dev libudev-dev libpam0g-dev nodejs

    reboot



    wenn Das Tinkerboard, der Raspberry wieder hochgefahren ist, geben wir ein:

    node -v

    nodejs -v

    npm -v



    Ausgabe:

    node v12.x

    nodejs v12.x

    npm müsste gleich sein.



    dann installieren wir IObroker neu:

    curl -sL https://raw.githubusercontent.…le-installer/installer.sh | bash -

    wenn die Installation gelaufen ist, verlassen wir Putty mit >exit> und melden uns neu an.

    dann noch den installationsfixer:

    sudo iobroker stop

    curl -sL https://raw.githubusercontent.…aller/fix_installation.sh | bash -

    sudo reboot



    dann wieder ein Backup erstellen:

    iobroker stop

    iobroker backup



    dann melden wir uns per WINSCP erneut bei IObroker an.

    den Ordner /opt/iobroker/backups

    öffnen und das vorhande Backup löschen und durch das vorher gemachte Backup ersetzen.



    in Putty geben wir dann ein:

    iobroker restore 0 ---> das letzte Backup wird nun inbstalliert.

    Am besten wir geben der installation ein paar Stunden Zeit, bis alles installiert ist, was automatisch passiert.