Skurriler Verbindungsabbruch - Kein GPS

  • Guten Tag Leute,

    ich beobachte schon länger ein Problem mit meinen Xiaomi

    Es geht hier darum, dass mein Gerät an bestimmten Orten, Bsp bei mir Zuhause am Schreibtisch, 2 Meter entfernt geht es ohne Probleme, einfach nur noch einen Strich vom Mobilfunknetz hat, auch empfängt es dann kein GPS mehr, wenn ich jedoch das WLAN ausschalte, hat das Handy wieder GPS Empfang. Schalte ich Wlan wieder ein, ist GPS wieder weg. Bewege ich mich 2 Meter von dem Ort, (weiter Weg vom Router übrigens, habe das mit 5 anderen Handys getestet und auf keinem kommt das vor) baut er wieder mehr Verbindung auf, und ich habe wieder mehr Striche vom Mobilfunknetz.

    Was mir auch auffällt, ist, dass an dem Ort wo kein GPS mit WLAN an kommt, oft das Mobilfunknetz von 5G (1 Strich Verbindung) auf 5 Striche hüpft, dann mal wieder komplett wechselt, zB auf LTE+, einfach willkürlich

    An der SIM Karte liegt es nicht

    Habt ihr ne Ahnung was das sein könnte? Auch wenn ich unterwegs bin, wird oft die Verbindung schlechter und geht runter, bzw wechselt dann von 5G auf LTE+, also selbes Schema

    Danke für eure Tipps!

  • Das ist eigentlich kein besonderes Verhalten das Verschiedene Funknetze ( wlan , LTE , 5G , GPS und auch Bluetooth sich gegenseitig beeinflussen. Wie Handys das Anzeigen ist ne ganz andere Sache manche hersteller zeigen bewusst Veränderung sehr Träge an. Manche Aktueller aber kaum in Ehtzeit würde Leute wohl auch bekloppt machen wen das Handy im Sekunden Takt zwischen 5g / LTE Anzeige wechseln würde nur weil grade ein Vogel oder so das Signal Blockiert.


    Irgendwelche Peripherie beeinflusst das Handy am Schreibtisch das ist relativ normal von Steckdosenleisten , Tastaturen , Boxen und so weiter kann das kommen. Und sogar können defekte das Verschlimmern sozusagen Über Nacht fängt die LED Lampe oder sonst ein Beliebiges Gerät an zu Stören. So und jetzt schaltest du Wlan , GPS oder sonst was ab und schon wird der Empfang besser das ist vollkommen Normal. Ein Handy Stört sich selbst immer zu einem gewissen maße.


    Dein Handy verhält sich in Normalen Toleranzen nur die Art der anzeige Unterscheidet sich. Und manche Handys reagieren mal mehr mal weniger auf spezifische Störstrahlung. Das hat was mit den Antennen dem Chipsatz und so weiter zu tun.


    Also alles Volkommen normal und In Ordnung bei dir nur eine Unglückliche Verknüpfung. Von Ort , Geräten , Netz und so weiter

  • Nochmal da ist ein Unterschied zwischen Anzeige alles ok und der Realität viele Handy Aktualisiren ihren "Netzwerkstatus" nur alle Paar Minuten.

    Es kommt durchaus vor Handy zeigt 4 Balken Super LTE Empfang erst in dem Moment wo man ein Telefonat über LTE Startet zeigt das Handy nur noch 1 Balken. Das selbe gilt für alle Netzwerke das mache wie gesagt auch Sinn.

    A: wird der Nutzer nicht bekloppt weil sein Handy jede Sekunde was anderes Anzeigt und B: Würde das auch sehr viel Akku Verbrauchen


    Das nächste 5G ist ja bekanntermaßen sehr Stör Anfällig vor allem was Objekte angeht. Gibt da Videos von Linues Tech Tips wo ein Sonnenschirm komplett 5G Blockt.


    Und nicht jedes Handy reagiert auf die selbe Störung gleich, gibt da einfach Kombinationen die besser / schlechter oder sehr schlecht Funktionieren. Das ist aber kein "Qualitäts" oder "besser" ding sondern bauartbedingte Technisch / Physikalische dinge.


    Und ich geh mal davon aus das die 4 Vergleichs Geräte kein 5G Unterstützen oder keinen 5G Vertrag haben ? Und sollte ein IPhone dabei sein die Lügen / beschönigen bekannter Massen da am meisten.

  • Ist kein IPhone dabei, das komische ist, dass ich bei Handy Spielen dann nur auf den Xiamio nicht spielen kann, weil da steht "kein GPS"

    Auf den anderen (sind 3 Samsung und 1 Huawei) kann ich aber an der selben Stelle problemlos spielen und es gibt keine GPS Fehler

    Trotzdem Danke für deine Erklärung!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!