Mi 11 Ultra CN/EN App-Benachrichtigungen

  • Hallo zusammen,


    zunächst die Fakten zum Gerät: Mi 11 Ultra mit MIUI 12.5.20.0 Stable als CN/EN Import. Nach Einrichtung ist mir direkt aufgefallen, dass im Vergleich zum Redmi Note 9 Pro (Global) mit 12.5.6.0 direkt Probleme mit App Benachrichtigungen gibt. Sowohl WhatsApp als auch andere Apps haben Probleme bei ausgeschaltetem Display Daten zu empfangen. Genauer kommt es mir so vor, dass es der Fall ist, wenn das Display länger ausgeschaltet ist. Oft bekomme ich nach Aktivierung die WhatsApp Meldung "checking for new messages". Zu der Zeit ist das Gerät aber weder im Energiesparmodus, noch ihnen Internetverbindung. In der Vergangenheit musste ich bei Apps keine besonderen Berechtigungen oder Energiespar-Einstellungen anpassen. Die Vielzahl der Einstellungen in den Apps (Autostart, Benachrichtigungen für Lockscreen etc) habe ich alle genehmigt. Nachdem mein Note 9 Pro noch parallel mit den meisten Apps (außer WhatsApp) läuft, erkenne ich hier teilweise Unterschiede von 45 Minuten und mehr. Ich habe ebenfalls nochmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, da ich eine fehlerhafte Einrichtung vermutet hatte. YouTube Videos und weitere Google-Suche zeigen mir, dass es wohl nicht nur bei mir so ist, jedoch finde ich keine Rezept, dass das Problem sauber löst. Während ich das Gerät nutze habe ich ich die Hoffnung, dass alles funktioniert sobald Benachrichtigungen sauber durchkommen, kurze Zeit später enttäuscht mich der Eindruck wenn ich auf mein Note 9 Pro schauen und bemerke, dass hier wieder einiges passiert ist, das ich beim Mi 11 Ultra nicht als Benachrichtigung erhalten habe.

    Habe bereits über die Developer Optionen den Unlock veranlasst in der Hoffnung, dass die globale Rom vllt besser läuft. Die Freischaltung dauert aber vermutlich noch einige Tage.


    Ich hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen, weil für mich ist das fast schon ein Grund auf mein altes Gerät zu wechseln.


    Danke euch im Voraus für eure Hilfe.

  • Das ist ein Softwareproblem. Kenne ich auch von Honor und Huawei Geräten. Da kannst du nur auf ein Update warten oder lieber auf eine andere Rom wechseln. Allgemein an deiner China Rom liegt es nicht, denn ich hatte auf meinem Mix 4 auch ein paar Tage die 12.5 China Stable drauf und keine dieser Probleme.

  • Danke für die Info. Mir kommt es so vor, als würden die neuen zusätzlichen Sicherheits/Privatsphäre Einstellungen Apps durch das System automatisch blockieren. Ich erhalte aktuell oft den Hinweis, dass ich Autostart, Berechtigungen und offene Apps anpassen und schließen soll. So richtig traue ich meinen Einstellungen nicht, da die Optionen sehr vielfältig geworden sind. Kurze weitere Frage: Setzt sich der Unlock durch die Werkseinstellungen zurück oder ist der Unlock sobald einmal aktiviert mit Gerät und Benutzerkonto verknüpft? Hintergrund ist, dass ich es vor dem zurücksetzen gemacht habe und danach nochmal und beide Male hat es erfolgreich funktioniert. Ich hoffe nicht, dass die Zeit zum Unlock neu läuft. Hätte erwartet, dass eine Meldung wie "sie haben den Unlock bereits in Auftrag gegeben" kommt. Sonst muss ich wieder 7-14 Tage warten bis ich zur EU Rom wechseln kann :(

  • Du darfst nicht auf Werkseinstellungen zurück setzen, sonst ist die Beantragung vom Unlock wieder zurückgesetzt und du musst neu beantragen und warten.


    Bei der China Rom musst du extrem viele Berechtigungen und Benachrichtigungseinstellungen manuell noch setzen, sonst funktionieren viele Apps aus dem Playstore nicht richtig. Selbst die Google Dienste musst du nach der Installation noch berechtigen. Daher ist deine Wahl, auf die Xiaomi.eu zu wechseln auf jeden Fall richtig. Da geht alles sofort ohne Probleme.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!