Samsung Galaxy S2 - MIUI - Bleibt haengen beim booten...

  • Hi,
    fals es diesen Thread schon gibt moechte ich mich im Vorraus dafuer entschuldigen,


    Ich habe Samsung Galaxy S2 und habe mir diese firmware drauf geladen I9100XXKI3. Das ist die Android Version 2.3.5
    Hab es auch gerootet mit dieser version CF-Root-SGS2_XX_OXA_KI3-v4.1-CWM4.


    Ueber CWM mach ich ein neustart im recovery modus.
    dort installiere ich MIUI unzwar diese version MIUI 1.9.30 SGS2 Gangsterjoop.zip
    Alles funktioniert wunderbar bis nach dem neustart. dann schafft es allerdings nur bis zum startbildschirm von MIUI und dort bleibt es haengen. alle paar sekunden geht das bildschirm fuer ein bruchteil der sekunde aus und wieder an. ich muss dann immer den akku raus und wieder rein machen und dann den firmware wieder neu drauf flashen.


    Dann habe ich gelesen das man da einige einstellungen mit wipe machen muss. also wipe system und wipe cash etc. das habe ich dann auch alles gemacht und wenn ich dann neustarte kommt nichtmal das startbildschirm von MIUI sondern es bleibt schon davor haengen unzwar beim Logo von Samsung.


    mach ich da irgendwas falsch?

  • ins Recovery booten


    • wipe data/factory reset
    • wipe cache partition
    • unter advanced --> wipe dalvik cache --> wipe battery stats
    • unter mounts and storage --> format data --> format system
    • reboot der recovery
    • install zip from sdcard
    • choose zip from sdcard
    • install
    • fertig
    • gerät bootet und gut ;)


    sollte es immernochnicht booten, dann wiederhole die schritte und probiere mal eine andere rom (zb.: die hier --> Custom ROM A.L.T .) für dein sgs2 :thumbup:

  • Bei Wipe Dalvik Cache kommt immer diese Meldung:


    -- Wiping cache...
    FOrmatting /cache...
    Chache wipe complete.
    E:unknown volume for path [/sd-ext]
    Dalvik Cache wiped.



    Geh ich dann auf Wipe Battery Stats macht es garnichts und geht wieder zurueck ins "Advanced and Debugging Menu"


    Geraet bootet nicht von allein wie in schritt 10 beschrieben. ich musste es selber rebooten. einfach auf rebooten klicken ?!


    edit:


    es funktioniert. seit gestern morgen hocke ich schon davor das zu loesen. ca. 30h nonstop. habe mir alles durchgelesen und nirgends stand was von schritt 5: reboot der recovery. Nun hat es funktioniert und ich bin ubergluecklich. Ich glaube auch das "Wipe Battery Stats" obwohl nichts angezeigt wurde auch entscheidend war das es nun funktioniert hat :) diese beiden punkte wird nirgendswo erklaert das man es so machen muss.
    ps. schritt 4 habe ich erst garnicht gemacht, sehe ich grade :D


    lange rede kurzer sinn: Unendlich danke. thanks bro u helped me alot :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!