huschel5 Übersetzer
  • Member since Dec 1st 2014
  • Last Activity:

Posts by huschel5

    Das Mi Mix hat durch das Volldisplay einen anderen Näherungssensor, welcher hinter dem Display sitzt. Dies wurde meines Wissens nach ab dem Mi Mix 2 wieder geändert.


    Auf jeden Fall ist während des Telefonats das Display schwarz, wenn man es am Ohr hält. Macht ja auch Sinn und war schon immer so, wie bei allen anderen Smartphones.

    Nimmt man das Mix vom Ohr weg, sollte die Telefon App wieder sichtbar werden. Bei MIUI11 bleibt der Bildschirm schwarz. Wenn ich dann 10 mal den Power Knopf kurz drücke, blinkt ungefähr nur einmal ganz kurz die Telefon App auf. Wenn ich ganz schnell bin, kann ich dann das Telefonat beenden. Ansonsten muss ich weiter probieren oder warten bis die Gegenstelle auflegt (was bei Telefonkonferenzen dann schwierig ist).

    Gleiche Problem habe ich, wenn ich das Mikro stumm schalten muss.


    Als Kalender nutze ich die Xiaomi App, welche die Enträge mit meinem Raspi synct. Wenn ich nun auf ein Termin tippe, schließt sich die Kalender App und will einen Report senden. D.h. ich kann keine Kalendereinträge am Handy editieren.


    So macht das gerade keinen Spaß mehr mit dem gradiosen Mix (256GB Speicher) zu arbeiten. Heute werde ich das Mi4 (64GB) syncen und dann dies nutzen :)

    Hab mir pixel experience angeschaut.

    Das werde ich mal versuchsweise flashen. So wie ich das verstanden habe, läuft es aber auch nicht ganz rund.

    Muss jetzt erstmal das Mi Mix sichern.


    Mit MIUI 11 bin ich zur Zeit nicht wirklich zufrieden. Doppeltip auf den Screen geht, ich kann aber nicht per Muster entsperren und der Kalender stürzt permanent ab und den brauche ich wirklich oft am Tag.

    Und ein Telefonat auflegen klappt auch nicht, da ich aus dem deaktivierten Screen nur sehr schwer raus komme um das Telefonat zu beenden.

    Hi,


    heute hatte ich das MIUI11 Update erhalten.

    Ich war negativ überrascht, dass es kein Update des Sicherheitslevels gab. Habe den Stand von Oktober 2018, also über ein Jahr alt ;(


    Hätte nie gedacht, dass Xiaomi die Updates bei diesem Feature Phone soooo schnell einstellt. Finde das schon krass.


    Wie dem nun sei. Wer kann mir gute Alternativen zu MIUI für das Mix empfehlen?


    Als Hinweis. Habe ein Nexus 7 Tablet von 2013. Das läuft super mit Android 9 und ein Update auf Android 10 gibt es auch schon.

    In der Tat ist auch meiner Meinung nach das Mi4 das Beste Smartphone, was Xiaomi hergestellt hatte.

    Vorallem hat es genug Leistung um auch MIUI10 laufen zu lassen.


    Lineage mag ich nicht auf einem Xiaomi Gerät, da MIUI schon von der Bedienung her toll ist.


    Ich glaube, dass das Mi4 noch auf der Updateliste steht. Warten wir mal ab.


    Wer hat Lust mal miui.it zu testen :)

    Hi Christoph,


    Ich habe beide bedside Lampen und war halt nicht so begeistert, dass die neue Version den Sonnenaufgang nicht mehr nachstellt.


    Habe auch das MiBand3, denke aber ohne NFC.


    Da würde ich doch glatt die beiden Sachen von Dir kaufen :)


    Viele Grüße

    Mario

    Hi Christoph,


    ist die Yeelight die bedside lamp? Die BT Version hat doch das Aufwachlicht, welches den Sonnenaufgang nachbildet.

    Falls ja, nehm ich die.


    Was bedeutet die NFC Version vom MiBand3?



    Gibt es von Xiaomi mal wieder schicke Polo Shirts?



    Viele Grüße und genieße die kurze Zeit zu Hause.


    Mario

    Sooo, habe nun einiges noch probiert, wie eben die von Tino genannten ROMs installiert. Aber es hat sich an dem Verhalten vom Mi Mix nix geändert.


    Also habe ich noch einmal überlegt. Ich musste das Mi Mix vor geraumer Zeit öffnen, aufgrund eines ROM Fehlers um dann mittels der Prüfpunkte ein neues flashen per MiFlash durchführen zu können.

    Beim erneuten öffnen hatte ich alle Steckkontakte geprüft, waren alle fest drauf. Habe diese trotzdem noch einmal gelöst, ausgeblasen und neu gesteckt.


    Siehe da, nun läd das Mi Mix wieder sofort den Akku und wird auch im Auto erkannt, wenn MIUI gebootet ist.


    Verstehen tu ich das Verhalten zwar immer noch nicht aber jetzt funktioniert soweit erstmal alles wieder :)

    Hi,


    ich kämpfe immer noch mit dem oben genannten Problem. Folgende Sachen habe ich in den letzten Tagen durchgeführt:


    1. MiFlash auf aktuelle MIUI10 dev -> Backup aus Mi Cloud -> Ladegerät wurde wür 2 Tage erkannt und dies auch im Auto -> nach zwei Tagen selbes Problem, dass das Ladegerät garnicht oder erst nach etlichen Minuten erkannt wird
    2. MiFlash auf aktuele MIUI9 stable -> Backup aus Mi Cloud -> Ladegerät wird sofort nicht erkannt, wenn MIUI gebootet ist
    3. MiFlash auf aktuelle MIUI10 dev -> kein Backup -> Ladegerät wird nicht erkannt, wenn MIUI gebootet ist


    Wenn das MiMix ausgeschalten ist oder sich im fastboot befindet, wird sofort die USB Verbindung erkannt, sobald ein Kabel angesteckt wird.

    -> kein Hardwaredefekt


    Oder kann es doch ein Hardwaredefekt sein?




    Als nächstes probiere ich die aktuelle MIUI9 stable ohne Backup.



    Ich bin da gerade etwas frustriert, da das MiMix nicht mehr so will wie es soll und es für mich bis jetzt keinen logischen Grund gibt.



    Wer kann mir hier paar Tips geben? :)