Beiträge von Fietze

    Wie ist oben schon schrieb, dass einzige was helfen könnte (wenn überhaupt) ist ein Fastboot Flash.

    Wenn das Telefon bedienbar ist, würde ich den Bootloader entsperren und es mit MiFlash machen.


    Ist es nicht bedienbar, und das geht leider nur bei MTK, halt mit den SP Flash Tool!

    Snapdragon User gucken in dem Fall in Röhre.

    Ein Grund, wieso ich empfehle, auch bei Nutzung von Stock Miui wenigstens den Bootloader zu entsperren.

    TWRP ist eine Custom Recovery, die man nur bei geöffnetem Bootloader flashen kann.

    Anhand deiner Frage vermute ich Dein Bootloader ist noch geschlossen. Zum Öffnen hättest Du bei Xiaomi einen Antrag stellen müssen.


    Und wie man ein Fastboot Rom per SP Flash Tool installiert?

    Schau oben in den Link!

    Naja, Miui mit Oreo gibt es für das RMN4 nicht.

    Mußt also ein Custom Rom installieren, z. B. LineageOS 15.1.


    Also Bootloader entsperren, Custom Recovery (TWRP) flashen, dann Rom flashen.


    Anleitungen dazu findest du zu jede Menge auch hier im Forum.

    Um welches Note 4 handelt es sich? MTK oder Snapdragon?

    Sehr wahrscheinlich handelt es sich um ein MTK (Codename: Nikel). Denn hier basiert die aktuellste Miui-Version noch auf Android 6.

    Screenshot von Einstellungen/über das Telefon oder ein Foto der Verpackung (Aufkleber) wäre zur Identifizierung hilfreich.

    Beim Redmi Note 3 MTK z.B., sitzt das aktuelleste Miui (9.x.x.x) noch auf Android 5.1!

    Deutet eher auf Standart Recovery hin. Oder TWRP in Chinesisch?

    Ist der Booloader denn offen? Kannst du in den Entwickleroptionen nachschauen.

    Vorher zum aktivieren der Optionen, 7mal unter “Einstellungen/über das Telefon“ auf die Miui-Version tippen.

    Ist der Bootloader zu, bleibt nur alex sein Link.

    Die Frage ist doch, ob der TE dies überhaupt will.

    Bei einem Xiaomi.eu Rom sollte doch eigentlich der Bootloader entsperrt und die TWRP installierst sein?

    Dann könnte man auch einfach ein aktuelles Xiaomi.eu Rom drüber flashen.


    Wird beim booten "locked" oder "unlocked" angezeigt?

    Alternativ dazu kann man in die Entwickleroptionen schauen.


    Ist eine Custom Recovery (TWRP) drauf?

    Einfach versuchen reinzubooten.

    Beim booten die Lauter-Taste gedrückt halten.


    Und um auf Stock Rom zurück zu kehren, halte ich die Variante "Fastboot Rom per MiFlash" als die Einfachere.

    Geht aber nur wenn der Bootloader offen ist!

    Systemupdate ist die Updater App!

    Du suchst über die 3 Punkte nur das Rom aus.

    Und da spielt es keine Rolle ob du die 9.0.5.0 oder die 9.2.1.0 installieren willst.

    Genauso gut kannst du über diesen Weg auch von Stable auf Dev kommen.

    Nur nicht bei Stable Marchmellow auf Dev Nougat, da wird der Fastboot Flash empfohlen.

    Zitat

    if you want to update to a discontinuous ROM version

     

    Ich verstehe das als nicht kontinuierliches Update.

    Wie übersetzt du das?

    Zitat

    or downgrade to an older ROM version

    Oder halt bei einem Downgrade.

    Für beides gilt dies bei einem kompletten Rom.


    Der englische Text steht auf Miui Rom Downloadseite (einfach mal auf Flashing Guide klicken) und bezieht sich auf das Recovery- wie auch auf das Systemupdate.

    Bei nicht kontinuierlichen Updates soll man vorher die Daten im Recovery Mode löschen.

    Zitat

    Please wipe all data in Recovery mode if you want to update to a discontinuous ROM version, or downgrade to an older ROM version using MIUI full ROM pack.

    Das bezieht auf das komplette Rom. Und bei einem Versionsprung von z. B. Stable 8.1.5.0 auf 9.2.5.0 wird man wohl ein Rom Full Pack installieren müssen?

    "Nicht wirklich" wűrde ich nicht gerade sagen:

    Zitat

    zhinan_zhuyi.gif
    Please wipe all data in Recovery mode if you want to update to a discontinuous ROM version, or downgrade to an older ROM version using MIUI full ROM pack. If you upgrade from MIUI Stable ROM based on Android M to MIUI Developer ROM based on Android N, please flash it via Fastboot update. Recovery update might cause upgrade failure.


    Das stammt aus dem Xiaomi Flashing Guide.

    Und heißt, bei unregelmäßigen Updates soll man die Daten löschen.

    Beim Versionsprung von Stable Marshmellow auf Dev Nougat ist ein Fastboot Flash angesagt.

    D.h. Bootloader entsperren und Daten gehen dann auch futsch.

    Das Update ist das ein Original Rom? Oder stammt das auch von Xiaomi.eu?

    Ist es ein Original Rom, dann wirst du zumindest die TWRP neu flashen müssen, evtl. muss auch der Bootloader wieder entsperrt werden.


    Allein durch die TWRP hast du keinen Root erhalten.

    Entweder sind die xiaomi.eu Roms prerootet (K. A.?) oder man muss für den Root noch ein SuperUser.zip flashen.


    Ist es ein Xiaomi.eu Rom, mußt du dir das Zip suchen und flashen.

    Eine andere Alternative heißt Magisk!

    Mediatek ist schlechter als Snapdragon.

    Bei MTK hast du zu hundertprozent kein Band 20.

    So, Netz hast du auch.Zwar nicht so gut, das liegt u. a. an O2 und Drillisch.

    E steht für Edge, das heißt du hast auch mobile Daten. Aber ziemlich langsam!


    Schau mal ob dir heute Abend im WLAN ein Update abgeboten wird?

    Entweder schaust du auf den Aufkleber auf der Verpackung oder schaust nach was für eine CPU verbaut ist.

    Wenn man sich die Baseband Version anschaut, würde ich eher auf Mediatek als auf Snapdragon tippen.


    Und wegen dem Band 20, tja du solltest doch wissen, dass dies nur bei wenigen Chinesen verbaut ist, bzw. was du gekauft hast

    Wo hast du das Phone gekauft?

    Band 20 ist für LTE und wird glaube von O2 genutzt, andere Anbieter nutzen es ebenfalls hauptsächlich im ländlichem Raum.

    Auch wenn es fehlt, mobile Daten solltest du trotzdem haben.

    Ich frage jetzt das zweite mal.: Kannst du telefonieren und geht WLAN?

    Wegen der Miui-Version, es gibt X Miui 8.5 für das RMN4. Wenn dann bitte die genaue, das sind immer mindestens 4 Zahlen und eine Folge von Buchstaben.


    Mach doch bitte einen Screenshot von Einstellungen/über das Telefon!

    Mach doch erst mal ein Update auf Miui 9.

    Da ist aktuellere Firmware drin enthalten. Also auch eine aktuellere Baseband Version?

    Vielleicht klappt es dann ja? Telefonieren kannst du aber?

    Um welches RMN4 handelt es sich denn? MTK oder Snapdragon, und bei Snapdragon mit oder ohne Band 20?