MIUI Music Player

  • Moin,


    habe folgendes Problem, finde den Miui Music Player super, habe aber folgendes Problem, er findet nicht meine Music auf der Externen SD-Karte, nur wen die auf der internen (sdkart/MIUI/ringtone) kann man das irgentwie ändern, habe eine 16 GB karte wo die music drauf ist & keinen (zuwenig) platz auf der internen!


    das muß doch irgentwie gehen, das er auf die externe sd-karte zugreifen!


    das problem besteht übrigens auf allen miui versionen (orginal , roadrunner , hd usw.)


    DANKE & gruß


    frog7

  • eine dumme Frage: hast du mal auf die Menütaste und dann auf aktualisieren geklickt?(dauert eine Weile)


    So findet er die Musik auf meiner Karte.


    hast du vielleicht bei Einstellungen-->Filter nach Ordnern etwas stehen?


    Hast du vlt irgendwelche Apps oder Dienste mit z.B. TitaniumBackup deaktiviert?

  • aktualieren dauert ca. 2 sekunden, sucht ja nicht mal richtig!
    Einstellungen-->Filter nach Ordnern etwas stehen? wie oben stehen (sdkart/MIUI/ringtone) nicht markiert & ich kann da auch nicht anderes eintragen z.B. Ordner der externen sd-karte!
    habe deshalb gefragt ob es irgentwo zu ändern wäre?


    weis den keiner einen tip!

  • @waldi02


    auch dein tip mit den miui/music ordner auf der externen sd-karte , neu booten, in titianum backup daten löschen , neu booten & sogar den music ordner auf der interen löschen hat leider keine besserung gebracht!


    aktualisieren klappt nicht und in folder einstellungen kann ich nicht mal was neues eintragen steht immer (sdkart/MIUI/ringtone) den ich aktivieren kann oder nicht sonst nichts!


    hast du eventuell noch einen tip!


    gruß


    frog7

  • Hast du mal einen anderen Player versucht? Bei mir hat PrayerPro jetzt die Erlösung gebracht. Auch beim Neustart sind alle Playlists noch da.


    Du könntst auch mal den Inhalt beider SD_Karten auf einen PC kopieren, beide Karten formatieren und alles wieder zurück kopieren.

  • Player pro habe ich jetzt auch draufgemacht, genau das selber problem auch nachdem ich die daten beider Plaver in titianium gelöscht habe & neu gebootet habe zeigt der player pro sowohl der Miui Music den einzigen ordner an (mnt/sdkart/MIUI/ringtone) habe auch in der biblothek einstellungen wo ich den ordner normalerweise oder einstellen kann nur den einzigen & keine möglichkeit was anderes auszuwählen oder den zu editieren!

  • Wenn du nichts mit TB deaktiviert hast und die Firewall nicht aktiv ist, fällt mir nur noch eine Formatierung ein.
    Backup deiner Daten. Handy an PC anschließen und beide Karten in FAT32 formatieren.


    Handy neu starten (dann legt er sich die benötigten Verweise selbst neu an) dann deine Daten zurück kopieren (außer die selbstständig neu angelegten Ordner).


    Die externe SD kann dabei die ganze Zeit im Handy bleiben.




    so, denn schau mal ob du unter "Einstellungen --> Filtern nach Ordnern" (Miui-Player), oder unter "Einstellungen --> Bibliothek --> Medien aktualisieren" (PlayerPro) immer noch nichts findest.


    good luck

  • silvio.elis


    wen ich beide karten formatiert habe, welche ordner mus ich den noch zurück spielen, da diverse apps auf den karten gespeichert sind fehlen diese ja nach den neustart, habe angst wen ich nun alle zurückkopiere, das das gleiche prob immer noch besteht?


    (wird beim cwm backup eigentlich die interne sd-kart mitgesichert?)


    hoffe du verstehst was ich meine!

  • silvio.elis
    wen ich beide karten formatiert habe, welche ordner mus ich den noch zurück spielen, da diverse apps auf den karten gespeichert sind fehlen diese ja nach den neustart, habe angst wen ich nun alle zurückkopiere, das das gleiche prob immer noch besteht



    ich habe den gesamten Inhalt bei der Karten auf meinen PC kopiert. Dann mit dem PC formatiert und nach dem Neustart nur die Ordner zurück kopiert, welche nicht durch das System neu angelegt wurden.
    Wenn du vorher mit TB die Apps sicherst, die Du nicht neu einstellen kannst/möchtest, speichert sich die App eigentlich auch wo es seine Daten findet. (Du kopiert ja an den gleichen Ort zurück).
    Wenn etwas nicht funktioniert, hast du es ja noch auf deinem PC rum liegen.
    ich habe zwei große Spiele von Gameloft. Hat wunderbar geklappt. Auch mein Navi hat seine Daten wieder gefunden.


    Ich hoffe ich trete dir nicht zu nahe, wenn ich dich nochmals frage, ob die Firewall aus ist und du nichts bei TB deaktiviert hast(am besten Testweise deinstallieren).
    Bei mir war (wahrscheinlich) die Firewall das Problem. Ich musste auch jedes Mal einen Neustart machen, damit die Änderungen wirksam wurden.
    hast du mal deine externe Karte in einen Kartenleser am PC gesteckt?
    es sind schon Autos ohne Benzin liegen geblieben^^


    Ein Wipe von Dalvik, Cache und factory hat bei mir auch nix gebracht.

  • wieder was gelernt, aber da ist sie leider auch ausgeschaltet, gerade meine daten zurückgespielt (nur music usw) und neu gebootet, leider keine besserung, bin langsam am verzweifeln!

  • du musst nicht nur die externe formatieren, sondern auch die interne, weil er sich darauf einen link zur externen legt. hab ich jedenfalls mal irgendwo gelesen.


    Ach und, formatieren --> booten --> zurück spielen


    hat er das beim custom rom auch gemacht?

  • du musst nicht nur die externe formatieren, sondern auch die interne, weil er sich darauf einen link zur externen legt. hab ich jedenfalls mal irgendwo gelesen.


    Ach und, formatieren --> booten --> zurück spielen


    hat er das beim custom rom auch gemacht?


    natürlich habe ich beide formatiert! versuch es jetzt mit einer totalen neuinstallation! will aber dateiformat ext 4 nehmen, weis einer zufällig wie es aussieht wen updates fährt, wird es wieder auf ext3 zurüchgesetz?

  • miui neu installiert c7 ext4 mod damach alles neu installiert & es läuft alles super die sd karte wird als interne gemoutet und ich habe alle meine lieder im player, wen ich aber nun die gestrige version (vom 18.11) drüberbügel ist wieder alles anders gemountet & die lieder sind wieder nicht im player & einige apps sind nicht mehr da, kann ich den c7 ext 4 mod wieder drüber flashen und alles ist super oder hab ich die möglichkeit dei dem update das datensystem beizubehalten.


    gruß


    frog7

  • es geht auch mit der normalen miui version und zwar auch ganz einfach.



    1. Installieren ROM Manager und Reboote in das Recovery menu.
    2. Zuerst Den Dalvik Cache wipen ( weiß zwar nicht was das bringt aber irwas wirds machen )
    3. Das mount menu starten und alles wo mount steht mounten
    4. Gerät neu booten und Schwupp findet er deine Musik


    Bitte bedanken wenns funktioniert bei mir gings danach

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!