Erfahrungen / Empfehlung "SmartWatch"

  • Habe die Amazfit BIP in Verbindung mit Notify & Fitness App.

    Anzeigen von WhatsApp gibt's da in Klartext und nicht nur wie bei der Mifit App das eine neue Nachricht da ist, finde ich, ist aber trotzdem alles Spielerei.

    Wichtig für mich sind die Sport Funktionen und der Kalorienverbrauch. Auch super finde ich die Möglichkeit mit schnellem Doppelklick auf den Tastknopf an der BIP das ich ein Lied bei Spotify skippen kann und auch die Songs mit Interpret auf der Uhr angezeigt.


    Also als Sportler finde ich die Uhr oder generell SmartWatches echt super.


    Achja, die Uhrzeit zeigt Sie sogar auch bei Bedarf.


    Lg

    *********************************************************************************************************


    Lasst mir gerne ein like da! :)

  • und auch die Songs mit Interpret auf der Uhr angezeigt.

    Hab ich noch nie ausprobiert


    Geht das mit der normalen MiFit App oder wie wird das gemacht ?

  • Tja ich nutz halt tatsächlich eine SmartWatch anders. Deswegen sind die Sport Funktionen bei mir tatsächlich Nebensache. Und für mich Spielerei.


    Ich kann mich halt während der Ausbildung als Ausbilder nicht ständig mitm Handy in der Hand hinstellen. Jedoch kommen des öfteren Whatsapp Nachrichten Arbeitstechnisch rein. Genau deswegen hab ich seit knapp 2 Jahren die Sony SmartWatch. Kurzer Blick aufs Display, Nachricht lesen, fertig. Und nicht das doch relativ große MiMax2 aus der Tasche holen. ;)


    Schauen wir Mal was die Pace so alles kann. :D verschickt ist sie schonmal. Hoffentlich kommt sie morgen noch an. Hab einen freien Tag und damit Mal Zeit zum basteln und ausprobieren.

  • viel Spaß und berichte, wenn dir die Rom nicht gefällt dann mach die englische drauf und watch droid


    Also jetzt nach paar Stunden anschauen hab ich irgendwie die Befürchtung das die Pace diesen dämlichen Akku Fehler hat. :( 12% Akku Verlust in 2h ist find ich ganz schön heftig. Dabei hab ich tatsächlich jetzt nicht viel gemacht nachdem ich sie vom Ladegerät abgezogen habe und 4 benachrichtigungen kamen an.

    Werd mir das Mal noch weiter anschauen. Und eventuell dann auf die originale 1.3.3 mit anschließen 1.3.5. Update probieren. Dann ist zwar der bootloader zu. Aber lieber hab ich ne funktionierende Pace.



    Kann man da watchdroid trotzdem per ADB installieren?

  • Uncle_Bear

    92% in den Flugmodus gepackt um 00:00 und abgelegt.

    08:00 86% wieder an den Arm. 6% Verlust in 8h im Flugmodus normal?


    (Immer noch besser als meine Sony aber da ist der Akku definitiv hinüber. Die hat am Anfang über nacht Grade Mal 1% verloren. Jetzt sind es manchmal 10-15%)


    Aber riesen Vorteil ist wirklich das Display bei der Pace. Wie ne richtige Uhr halt. Sony das LCD Display trotz Always on kaum normal ablesbar ohne Hintergrund Beleuchtung.

  • Hm ok. :( Na ich schau Mal wie lange jetzt ne Akku-Füllung reicht. Komischerweise jetzt ohne Flugmodus mit ganz paar Benachrichtigungen hat er seit 8Uhr nur 1% verloren. Werd Mal paar Zyklen von voll bis leer laufen lassen und dann Mal schauen ob sich das wieder einpendelt.

  • Uncle_Bear

    Scheinbar muss sich die Uhr erstmal einpendeln nach Neuinstallation. Gestern noch nen Wipe Cache/Dalvik gemacht. Jetzt wars von 22:00-06:00 nur 2% Verlust im Flugmodus.


    Aber mir ist ein anderer Fehler aufgefallen. Leider bisher keine Lösung in Google gefunden. Da nur Threads die dasselbe problem haben.


    In Mi-Fit nach der Synchronisation zeigt er mir den 04.02.2018 als korrektes Datum aber als falschen Tag bei einer Aktivität. (Gestern Mal getestet beim Hund Gassi gehen)

    Das ist in mifit komischerweise nen Montag.


    Hab jetzt durchprobiert:

    Mi-Fit App in deutsch aus einem anderen Forum

    Mi-Fit App aus Playstore

    Mi-Fit App aus mi-store


    Weiterhin:

    Amazfit Watch in 4 verschiedenen Varianten.


    Hab ich irgendwas übersehen?

  • Nee Amazfit passt. Da ist der 04.02. nen Sonntag.


    Egal welche mifit ich nutze zeigt der aber 04.02 als Montag / monday.


    Sehr komisch. Is jetzt nicht weiter schlimm aber mifit zeigt mir halt meine runde in Google Maps an während Amazfit nur eine leere Karte anzeigt.


    Scheint wohl schon seit ewigen Zeiten nen Bug zu sein das falsche Tage zum Datum angezeigt werden. Aber die Lösungen bisher die ich gefunden habe klappen nicht

    Edith:


    Na toll irgendwas hab ich jetzt verkehrt gemacht.

    Jetzt hab ich zwar die 3.16km als Aktivität immer noch auf der Pace bekomme die aber absolut nicht mehr angezeigt in der Amazfit Watch App. Obwohl Upload ausgewählt in der Uhr. Und obwohl alles sync ok ist. In der Uhr zeigt er mir noch alle Aktivitäten an aber ich bekomm die absolut nicht mehr in die App.

  • Ich hänge mich hier mal dran...


    Ich überlege, mir demnächst eine Laufuhr zuzulegen. neben den 'üblichen Verdächtigen' TomTom, Garmin, Polar schaue ich da natürlich auch auf Xiaomi. Hier komme ich dann auf zwei (drei) Geräte:


    Amazifit BIP, Amazfit Sports und Amazfit Pace (= Sports?)


    Einsatzgebiet ist für mich ganz klar das Laufen. Derzeit habe ich immer mein Mi5s dabei und Runtastic läuft. Das stört auch nicht, da meine Laufjacke eine entsprechende Brusttasche hat. Dennoch würde ich gerne den Puls während des Laufens messen/kontrollieren. Das ist das A und O.

    Akkulaufzeit ist nicht so wichtig (oben steht irgendwo, daß die Sports nicht lange hält).

    Die gelaufenen Strecken (GPS) sollte inklusive Zeiten auch später wieder abrufbar sein (also in etwa so, wie das runtastic bietet.


    Sollte es dann die Sports sein (dem Namen nach zu urteilen)

    Oder 'genügt' die BIP, welche ja doch um einiges günstiger ist

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!