Mi Pad 4 nur noch Chinesich

  • Hallo,


    ich bin neu hier und hoffe das mir da weiter geholfen werden kann.

    Ich bin Markus und dachte ich komme mit etwas Technik klar was scheinbar ein Trugschluss war.

    Ich habe ein Tab4 und wollte da das global ROM drauf machen.

    Bis zu dem Schritt unlock am PC ging alles bestens.Nach dem booten "spricht" es nur noch Chinesisch.

    Mit Glück hab eich das WLAN eingeben können an dem Start Bildschirm und dann mit dem MI Passwort konnte ich auch rein aber dann war es vorbei.

    Es zeigt MI 10 an und auf der Oberfläche nur chinesische Schriftzeichen und ich finde den Button nicht wo ich hoffentlich Englisch einstellen kann um weiter zu machen.

    Irgendwie habe ich mir da zu viel zugemutet und wohl etwas vergessen im Vorfeld..

    Eventuell kann mir da jemand weiter helfen?


    Gruss


    Markus

  • Naja, er hat wohl ein CN Rom drauf und beim Einrichten die falsche Sprache eingestellt.

    Das Problem hatten schon mehrere, solltest mal googeln. Screenshots von einem englisch eingestellten CN oder Global Rom gleicher Miui Version könnten helfen auf Englisch umzustellen.


    Anschließend Bootloader unlocken und Xiaomi.eu drauf machen.

  • Lucian77 Den Bootloader kannst du über Fastboot unlocken, musst aber vorher in den Entwickleroptionen OEM Unlock aktivieren, das Gerät mit dem Account für den Unlock verbinden und USB Debugging einschalten. Da gibt´s gute Anleitungen im Internet.


    Ich hatte bis jetzt die Xiaomi.eu Developer Version drauf (die letzte die es gab) und bin seit paar Tagen mit der neuen MIUI 11 Version 11.0.2.0 von XDA unterwegs: https://forum.xda-developers.c…m-miui-11-9-9-26-t4002431


    Die funktioniert schon sehr gut, hat aber ein paar kleine Probleme mit Bildschirm drehen. Man muss öfters hin und her drehen, bis es so stehen bleibt, wie man es haben möchte. Für diese Version brauchst du das aktuelle TWRP für das Gerät.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!