Android Auto Probleme

  • Hallo Leute.

    Ich habe ein Mi 11 Lite 5g


    Zu meinem Problem:

    Sobald ich über Android Auto telefoniere und dann wieder Auflege dann wird die Musik nicht mehr über die Boxen des Fahrzeuges wiedergegeben sondern übers Smartphone.


    Habe die Suchfunktion schon genutzt auch Google aber leider ohne Erfolg.


    Vielen Dank schonmal für die Hilfe


    Liebe Grüße

  • Also wie gesagt Kabel angesteckt. Android auto geöffnet. Dann Musik abgespielt. Auf die Telefon App geklickt Anruf getätigt. Beim telefonieren ist bei Android auto das Bluetooth Zeichen zu sehen. Nach Anruf Musik wird über Lautsprecher vom Handy wiedergegeben anstatt von den Lautsprecher Boxen.

  • Moin, ich habe seit kurzem das MI 11 und musste feststellen, dass ich das gleiche Probleme habe. Hast du schon eine Lösung gefunden?


    Beste Grüße

  • Nein leider nicht. Ich habe soviele Sachen schon probiert leider immer ohne Erfolg. Google weiss nichts in den Forum oder Facebook Gruppen antwortet kein Mensch. Echt traurig leider.

  • Da kann dir leider auch keiner helfen, da es ein Problem im Zusammenhang mit der Android Auto App und Android 11 ist. Schließt euch hier mit an, schaut im Google Support Forum nach ähnlichen Fehlern und schließt euch dort auch mit an. Wenn es genug melden, macht Google endlich auch was. Für einige Android 11 Geräte, wie mein Mi 9, wurden die Fehler schon behoben. 100%ig kann ich das nicht sagen, da ich noch eine AAWireless Box dazwischen habe, aber es funktioniert alles wie es soll. Ob´s an einer Fehlerbehebung oder der Box liegt weiß ich nicht. Andere wie z.B. Samsung S21 Besitzer, können Android Auto zur Zeit überhaupt nicht nutzen.


    https://support.google.com/and…aomi-mii11-problems?hl=en

  • Das Problem tritt bei mir nur nicht auf, weil ich Wireless Android Auto verwende und die Umschaltung und Steuerung über WLAN mit der Unit passiert. Bei der Kabelversion geschieht das über Bluetooth und dort liegen noch die Fehler bei Android 11. Meist aber nur bei ganz neuen Geräten die das aktuelle Bluetooth verwenden.

  • Habe den gleichen Fehler. Hatte den aber schon bei meinem Mi 9. Habe mir nun ein Redmi 10 gekauft und das hat den gleichen fehler.


    Ist schon traurig das Xiaomi das nicht in den Griff bekommt. Ich habe da einen ärgerlichen Workaround. Ich ziehe danach den USB Stecker kurz, danach gehts wieder.


    Ist aber müll. Habe auch das problem das xiaomi nicht mit Auto die Dual Sim nutzen kann. Bei meinem Huawei bietet er mir immer die Auswahl auf dem Handy an.


    Xiaomi bekommt das auch nicht hin. Auch sind bei mir die Bluetooth Verbindungen schlecht und die Lautstärke bei Poweramp ist geringer als die Systemlaustärke.


    Also eine menge kleinigkeiten die aber nerven..

  • Wobei wir bei unseren beiden Autos mit Mi 9 (Android 11 EEA), Mi 9 (Xiaomi.eu Android 11) und Redmi 9A keine dieser Probleme haben. Habe am Wochenende alles mit Kabel getestet. Ich nutze selbst auch ab und zu Poweramp. In den Firmenwagen geht auch alles. Vielleicht gibt´s da ein Problem im Zusammenhang Xiaomi und Headunit. Habe da schon von Problemen z.B. mit Mazda und Opel gehört.

  • Ich habe mit meinem Mi 11 Lite 5g auch Probleme mit Android Auto.


    Wenn ich z.B sage: Hey Google, WhatsApp Nachricht an xxx: hallo hallo Test. Dann wiederholt sie brav meine Nachricht und den korrekten Kontakt und fragt ob ich die Nachricht absenden will. Danach versteht der Assistent aber rein gar nichts mehr und bricht nach drei Wiederholungen ab.

  • Das Problem tritt bei mir nur nicht auf, weil ich Wireless Android Auto verwende und die Umschaltung und Steuerung über WLAN mit der Unit passiert. Bei der Kabelversion geschieht das über Bluetooth und dort liegen noch die Fehler bei Android 11. Meist aber nur bei ganz neuen Geräten die das aktuelle Bluetooth verwenden.

    Hallo, da ich jetzt ein neues Auto mit WLAN habe, würde ich auch gerne Android Auto Kabellos verwenden. Nur es geht nicht. Gibt es da etwas spezielles, was man da beachten muss? Ich habe ein Mi11 mit Android 11.

  • @VanDenBergh Schau mal bei https://www.apkmirror.com/apk/google-inc/android-auto/ vorbei. Dort gibt es wieder neue Versionen die einige Fehler beheben sollen. Vielleicht ist dein Problem auch behoben.


    Azurik100 Nein, du musst das Smartphone mit dem Auto koppeln. Wie du das genau und in welcher Reihenfolge machen musst, steht in der Bedienungsanleitung deines Autos. Das Smartphone verbindet sich dann immer automatisch mit dem Auto, sobald du los fährst. Vergiss beim ersten Setup nicht die ganzen Berechtigungen am Smartphone zu erlauben. Beachten musst du eigentlich nichts. In Android 11 ist Android Auto ja komplett von Haus aus integriert.

  • @VanDenBergh Schau mal bei https://www.apkmirror.com/apk/google-inc/android-auto/ vorbei. Dort gibt es wieder neue Versionen die einige Fehler beheben sollen. Vielleicht ist dein Problem auch behoben.


    Azurik100 Nein, du musst das Smartphone mit dem Auto koppeln. Wie du das genau und in welcher Reihenfolge machen musst, steht in der Bedienungsanleitung deines Autos. Das Smartphone verbindet sich dann immer automatisch mit dem Auto, sobald du los fährst. Vergiss beim ersten Setup nicht die ganzen Berechtigungen am Smartphone zu erlauben. Beachten musst du eigentlich nichts. In Android 11 ist Android Auto ja komplett von Haus aus integriert.


    Ich habe das alles genau so gemacht. Leider geht es aber "nur" mit USB und nicht kabellos. Am Auto WLAN eingeschaltet. Muss man auch diesen Hotspot am Auto dabei aktivieren? Ich habe auch so ziemlich alles befolgt, was ich so im Internet dazu gefunden habe. (Android Auto Entwickleroptionen, Google Play Services Public Beta installieren usw...) Dieser Satz: "WLAN über die 5-GHh-Verbindung nutzen! Dieses 5-GHz-WLAN muss zudem die regulatorischen Voraussetzungen der EU erfüllen". Vielleicht nutzt mein neues Mi11 Global diese EU Sache nicht. Keine Ahnung. Übrigens mein Auto ist der Neue Nissan Qashqai J12 (BJ2021), der laut meinen Händler aber Kabellos funktionieren sollte.

  • Nissan kann kein Wireless Android Auto. Ich habe jedenfalls noch keine Info dazu gefunden.
    Du kannst ja mal bei der Hotline anrufen: https://www.nissan.de/kunden/n…d-auto-apple-carplay.html

    Im Nissan Forum schreiben auch alle, dass nur Kabelgebunden eine Verbindung möglich ist. Auf der Seite die ich dir geschickt habe, steht unten drunter für Apple Carplay, dass es auch nur kabelgebunden geht. Ich denke mit Android Auto wird das gleiche sein. Am Handy liegt es nicht. Du brauchst da auch keine Entwickleroptionen mehr öffnen oder Betas installieren. Das geht einfach so von Haus aus.


    Die Händler haben bei solchen Sachen immer null Ahnung. Habe das schon bei den verschiedensten Herstellern erlebt bis hin zu Mercedes. Die bringen Bluetooth koppeln oder WLAN Hotspot nutzen mit Wireless AA durcheinander. Da kommt man echt ins Grübeln.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!