Nur noch grünes HTC auf weißem Grund...

  • Hallo Leute habe vorhin v4 2.8.3 für mein DS geladen und nach full wipe geflasht...




    Nach dem Neustart hängt es seit mind. 10 min beim HTC-Logo... :(


    Weiß einer Rat?




    Gruß, TC

  • Das gleiche bei mir auch!


    Mein Wissen ist sehr beschränkt bei solchen Dingen aber kann das sein das die Boot.img fehlt :)

  • Im Grunde kann man diesen Threat auch für das Desire S als Beispiel nehmen. Die Voraussetzung die geschaffen werden muss, ist in etwa die selbe. Man muss im Vorfeld ebenfalls eine ICS ROM für das Desire S installieren, die am besten eine STOCK Version ist oder auf einer solchen aufbaut. Hat man diese installiert, kann man über diese SENSE Version die neue MIUI v4 installieren.


    Ein wechsel von "MIUI - Gingerbread", direkt auf "MIUI - Icecream Sandwich" ist so nicht möglich.

  • Also reicht es wenn ich eine ROM flashe die auf ICS basiert (wegen boot.img) und dann MIUI drüber flashe? Dann sollte ja die MIUI Release von xda reichen oder? Die basiert ja auf 4.0.4!


    *UPDATE1*
    Also mit dieser Methode komme ich bis zur Bootanimation und nicht weiter :(


    *UPDATE2"
    Hab jetzt versucht verschiedene boot.img zu flashen mit dem Flash Tool hier bei MIUI! Kein Erfolg!


    Ich gebs auf sollen sich die schlauen Köpfe nochmal dran setzen und ne Lösung finden und verfassen!

    Wär Schrechtreibfehler pfindet dav si behaldn :)

    Edited 2 times, last by Pony86 ().

  • Tja...


    Entweder bin ich zu blöd, oder das funzt so nicht...


    Statt grünem HTC auf weißem Grund, habe ich jetzt bläulich schimmerndes "ANDROID" auf schwarzem Hintergrund.... :sos:


    Und nix geht weiter außer Akku raus... :pinch:

  • Statt grünem HTC auf weißem Grund, habe ich jetzt bläulich schimmerndes "ANDROID" auf schwarzem Hintergrund.... :sos
    Und nix geht weiter außer Akku raus... :pinch:


    jau geht mir auch so...


    bis heute morgen hatte ich ein miuiv4 port von superkid, übersetzt von ich glaub t-ryder, drauf...
    dann versucht nach fullwipe die offizielle miuiv4 von hier zu installieren, nur bis zum tel boot screen gekommen, nicht mal bis zum miui boot screen...


    dann von xda http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1814381 nach fullwipe das miuiv4 rom installiert,
    startet ganz normal...


    dann erst mit cache + dalvikcache wipe versucht das miui germany ics zu installieren, immerhin bis zum oben erwähnten ewigen android bootlogo gekommen...
    zweiter versuch mit fullwipe, mit selbem ergebnis....


    jetzt hab ich erst mal keine idee mehr...



    Im Grunde kann man diesen Threat auch für das Desire S als Beispiel nehmen. Die Voraussetzung die geschaffen werden muss, ist in etwa die selbe. Man muss im Vorfeld ebenfalls eine ICS ROM für das Desire S installieren, die am besten eine STOCK Version ist oder auf einer solchen aufbaut. Hat man diese installiert, kann man über diese SENSE Version die neue MIUI v4 installieren.


    Ein wechsel von "MIUI - Gingerbread", direkt auf "MIUI - Icecream Sandwich" ist so nicht möglich.


    diese vorraussetzungen sind, glaub ich, erfüllt..da ja das ics von xda normal startet..



    Desire S, revolutionary S-off,
    h-boot 6.98.1002

  • Also ich hab heute alles versucht hab sämtliche boot.img ausprobiert die ich finden konnte! sogar eines aus einem rooted custom stock rom 4.0.4 das auf dem aktuellen WWE RUU!

  • diese vorraussetzungen sind, glaub ich, erfüllt..da ja das ics von xda normal startet..

    Nein.. sind sie nicht... denn ich rede ja von einer HTC ICS SENSE STOCK VERSION (Root & S-Off geht flöten), die man vorher installieren sollte oder eine gerootete HTC ICS SENSE STOCK VERSION. Eine HTC ICS STOCK CUSTOM ROM Version sollte ebenfalls als Vorlage funktionieren. Ich gehe mal davon aus, das jeder der Beteiligten hier einen offenen Bootloader besitzt (S-OFF).


    Eine andere MIUI v4 als Vorlage funktioniert nicht...!!

  • Alles gut und schön... aber teilweise böhmische Dörfer für mich... :wacko:


    Gibts ne Chance, das mal einer ne Anleitung postet, die auch ein "Nichtvollprofi" versteht...?


    Das fände ich supertoll... :love:


    Gruß,TC

    • Aktualisiere dein Recovery.
    • Überprüfe deine HBOOT Version ob sie mind. 1.7 oder höher ist
    • starte dein Recovery.
    • lade das unten angehängte Paket runter
    • Flashe STOCK ZIP Datei


    Anleitung wenn man kein Android 4.0 installiert hat / Updated HBOOT


    Du benötigst S-OFF und HBOOT 7.0. Solltest du noch den HBOOT 6.8 besitzen, folge Punkt (2)

    • - Ändere den Dateinamen von PG88IMG_hboot7.0.zip in PG88IMG.zip. --- weiter Punkt (3-7)
    • - Wenn du bereits HBOOT 7.0 und S-OFF besitzt, dann flashe die PG88IMG_SAGA_ICS.zip.
    • - Kopiere die zip-Datei in das Hauptverzeichniss deiner SD-Karte.
    • - Schalte das Gerät AUS.
    • - Drücke Vol Down (-) und die Powertaste gleichzeitig, um in den fastboot-mode zu gelangen auf deinem Gerät (oder : adb reboot bootloader)
    • - Drücke die Volumetaste. Dies sollte das Update vom HBOOT starten. --- zurück zu Punkt (3)
    • - Nachdem Du nun die HBOOT 7.0 und HTC 4.0 besitzt, musst Du dein Recovery neu auf das Gerät flashen.
    • - Dafür liegt eine Datei bereit, für jedes OS (Dateiendung fällt auf .bat -> Windows, etc)
    • - Überprüfe vorher ob es die richtige Datei für dein OS ist und schaue ob das neue Recovery damit installiert wurde..
    • - Nun flashe deine MIUI v4 ZIP via Recovery




    All-in-One Paket - http://goo.gl/TQh8p

  • Vielen, vielen Dank!
    Aber...
    Entweder liegts an der Uhrzeit und/oder meiner Müdigkeit, oder an meinem zu geringen Wissensstand, oder in der Auflistung stimmt irgendwas nicht... Ich raffe es einfach nicht. :kp:

  • Hi tc-444!


    ...da sind wohl einige Schritte nicht ganz korrekt beschrieben worden ;-)


    Ich habe folgenden Post gefunden: http://miuiandroid.com/community/threads/tutorial-for-installing-miui-v4-desire-s.17470/


    Dort findest Du dann folgende Schritte, die wunderbar funktionieren:

  • Dann will ich mich nachher auch mal wieder dran setzen...!


    Danke schon mal!



    Falls mir v4 nicht gefällt, kann ich dann aber auch problemlos wieder zurück???
    ( Hatte schon 2 mal die Superkid-t-ryder-version installiert, aber jeweils wieder zurückgeflasht, da ich mit der "Töne-Lautstärke" und der Akkulaufzeit überhaupt nicht zufrieden war... )


    Gruß, TC

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!