Automatisierung (Wenn / Dann) Anweisung

  • Hallo zusammen,


    ich bin gerade dabei die Mi Home App mit dem Standard Homekit zum Laufen zu bringen und bin schon restlos genervt. Vielleicht hat jemand von euch eine helfende Hand.

    Bis auf einen Bewegungssensor der sich absolut nicht verbinden lässt, geht das System. Allerdings habe ich noch die Zigbee Smart plugin Steckdose gekauft und eine Alarmanlage zu aktivieren.


    Und jetzt kommt das Desaster. Es geht um eine total einfach "Wenn | Dann" Anweisung.


    Ich möchte WENN der ALARM aktiv ist und nur dann!! -> Das die Steckdose einfach aktiviert wird. Ist eigentlich eine total Simple Anweisung aber die gibt es einfach nicht in der App.

    Weder in der Automatisierung noch unter den Alarm Einstellungen. Es gibt einfach nicht die Möglichkeit zu sagen, schalte die Steckdose an wenn der Alarm aktiviert wurde.

    Genauso wenig gibt es die Möglichkeit in der Mi App zu sagen, wenn ich den Alarm Ausschalte dann schalte auch gleich dazu die Steckdose wieder aus. Das ist doch vollkommen bekloppt so eine Anweisung nicht zu erlauben :-( Ich sehe dort immer nur Timer Einstellungen und Manuelle Einstellungen aber da müsste wie bei der Aqara App stehen Alarm aktiv oder inaktiv DANN mache was...


    Ich habe auch das Aqara System von XIAOMI mit der Aqara APP ABER da kann ich keine Kameras hinzufügen, Deshalb hab ich mir zum Test noch die Mijia System genommen in der Hoffnung das mit der Mi Home APP diese Einstellung auch mögich ist. Mache ich etwas falsch ? Gibt es versteckte Menü´s wo ich was aktivieren muss ? Oder wurde die Neuste Mi Home App einfach nur verschlimmbessert ?


    Bin für jede Hilfe Dankbar.


    Gruße


    Michael

  • Geht einfach so nicht, wie du es gerne haben möchtest. Die Kameras besitzen eigentlich alle eine eigenständige Alarmfunktion und arbeiten unabhängig vom Alarmsystem des Gateways. Man könnte aber die gewünschte Funktion mal an Xiaomi weitergeben als Feedback.

  • ähm. Wenn Alarm dann Steckdose einschalten. Ist doch alles o.k. Was löst denn den Alarm aus ? Der Bewegungsmelder ?


    Dann wenn Bewegungsmelder "Motion detect" --> Steckdose ein.

    Dann wenn Bewegungsmelder "Motion detect" --> Alarm am Gateway ein.

    Dann z.B. nach Zeit aus.

    Wenn Bewegungsmelder "kein Motion für 2min" -> Steckdose aus

    Wenn Bewegungsmelder "kein Motion für 2min" -> Alarm am Gateway aus.


    Ist halt keine Alarmanlage. Sondern eine Automations Software.

  • Warum der Motion Sensor sich nicht anmelden lässt ?

    - Er wird normalerweise direkt im Gateway angemeldet.

    - Es gibt verschiedene Motion Sensoren Mi,Aqara, oder mit Lux Sensor. Der richtige sollte bei manueller Installation ausgewählt werden.

    - Länderkennung. Entweder Europe oder Mainland China.

  • Hallo Larry XXL,


    ich will nicht das wenn die alarm anlage ausgestellt ist das der Alarm anspringt :-) Ich möchte auf der Startseite der APP auf Alarm aktivieren gehen und die Sensoren zu aktivieren und nur DANN soll der Strom aktiviert wenn der Sensor eine Bewegung meldet.


    Also wäre die Automation die ich brauche: WENN Alarm ausgelöst DANN steckdose an.

    ODER Wenn Alarmaktiviert und Bewegungsensoren melden Bewegung DANN steckdose an.

    BEIDE ist in der MI Home App nicht möglich.


    Bei der Aqara APP geht das!

  • Also.

    Im Gateway wird der oder die Bewegungsmelder ausgewählt die den Alarm auslösen sollen.

    Im Gateway wird bei Alarmauslösung eine "Scence" ausgeführt.

    unter Automation wird die "Scence" erstellt in dem die Funksteckdose eingeschaltet und nach 60s ausgeschaltet wird.


    Das scharf schalten oder das deaktivieren wird über den Gateway Alarm Button durchgeführt.


    Das geht mit meinem Xiaomi Gateway.


  • Würde gerne einen Workaround basteln, um die Verzögerung der Alarmauslösung einzustellen.


    Sprich: Tür öffnen bei geschärftem System und dann x Sekunden Zeit haben, den Knopf zu drücken bevor das Gejaule losgeht.

  • leider sind je nach Gateway die Alarm Einstellungen unterschiedlich. Es gibt mindestens 3 Gateways. Xiaomi 2, Xiaomi 3 und Aqara.


    Es bleibt dir also nix anderes übrig als die Idee der gewünschten Funktion mit den jeweiligen zur Verfügung stehenden Programmier Möglichkeiten umzusetzen.

    Oft müssen auch Kompromisse eingegangen werden.


    Wenn die Xiaomi App trotzdem nicht ausreicht dann kann man sich mit IOBroker beschäftigen.


    ------------------

    Allerdings ist es mir mit IOBroker noch nicht gelungen per Bewegungsmelder eine Lampe einzuschalten und nach Zeit wieder auszuschalten.

    Aber das liegt eben an den Wahnsinnig vielen Möglichkeiten im IOBroker etwas zu programmieren.

  • Builder9807 sehr gerne. Allerdings mache ich gerade wieder einmal eine kleine Pause weil für die Lampen noch Fassungen fehlen.

    Habe nun auch meinen neuen CC2538 + CC2592 mit Coordinator Firmware per Jlink geflasht.

    Hoffe damit auch das Reichweiten Problem des CC2531 gelöst zu haben.

    [Blocked Image: https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn%3AANd9GcQOtbJhSkPDz3FhalUU5lcNh3S-k8tdgYqh0ETum9Jk97FhnND6Hi8lHmvvgYmOKHaIbep2-eATNmtLmyOjx4p8fg&usqp=CAU&ec=45690271]


    Im Endausbau sollen alle Xiaomi und Yeelight Devices über IOBroker angemeldet arbeiten.

    Hoffe damit auch das China - Europa Server Problem zu umgehen und alle Geräte in IOBroker gleichzeitig nutzten zu können.

  • LarryXXL meine Sensoren laufen alle über das normalte Gateway und ich steuere damit eine Steckdose über mqtt. Du musst natürlich deine IDs anpassen.

    (Ich bin auch noch Anfänger, also wird es bestimmt noch einfacher oder eleganter gehen)

    Code
    var timeout;
    
    on({id: "Bewegungsmelder.ACTUAL"/*ACTUAL*/, val: true}, function (obj) {
      var value = obj.state.val;
      var oldValue = obj.oldState.val;
      setStateDelayed('Zwischenstecker', true, false, parseInt(0, 10), false);
      timeout = setTimeout(function () {
        setStateDelayed('Zwischenstecker', false, false, parseInt(0, 10), false);
      }, 180000);
    });
  • Wenn Du Störungen des Gateways umgehen willst, bleibt Dir nur der Weg über einen Zigbee-Dongle wie den Conbee 2 oder ein selbst gebauter.

    Ich habe gestern einen Artikel geschrieben über Sicherheitsmängel von p2p-Netzwerken. Vielleicht ist der Einsatz des Gateways doch keine so gute Idee.

  • MathiasJ dafür ist mir der Aufwand zu hoch. An meinem Gateway sind aber nur 15 Tür und Fenster Sensoren angeschlossen, sodass überhaupt nichts geschaltet werden könnte. Theoretisch müsste ich eigentlich auch einfach den Internetzugriff des Gateways sperren können und wäre dann relativ sicher.

  • Ah ja. Gut hier sieht es anders aus.

    Mit den Zigbee Tastern werden Sonoff Basic geschaltet.

    Ich bin nur weg vom Gateway wegen der Rauchmelder.

    Jetzt nach dem Bericht wäre ich so oder so weg vom Gateway.

  • Tasmota ist ja wohl Voraussetzung, um diese Geräte per MQTT schalten zu können. :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!