Xiaomi Ninebot Elite Segway (2015)

  • Danke für die Info. Mittlerweile bin ich schon absolut sauer. Ich habe fast 3.000 € für den Elite+ ausgegeben und immer aufgepasst, dass der Akku sich nicht entlädt. Jetzt soll er schon, nach nicht einmal 1 Jahr kaputt sein? Was glaubst du, wie lange der 740Wh (das auch nicht gerade billig ist) Akku hält? Für 3.000 € + einem neuen Akku hätte ich mir ein gutes, gebrauchtes Motorrad kaufen können. Aber das hat man davon, wenn man der Umwelt weniger schaden will. Ich bin um eine Erfahrung reicher (und um 3.000 € ärmer).

    Ninebot Elite+

    I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion.

    I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhäuser Gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain. Time to die.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Borstein ()

  • Borstein :


    Fehler 35 muss nicht zwangsweise auf einen defekten Akku hindeuten!


    Ich kann dir empfehlen, einen Fachhändler aufzusuchen. Ich wüsste da einen in Hohenems / Vorarlberg / Österreich.


    <Entfernt>


    Soll keine Eigenwerbung sein, ich versuche nur Leuten zu helfen!


    Schöne Grüße (wer weiß, vielleicht die letzten?) Ninebot Walt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von alex () aus folgendem Grund: Werbung entfernt

  • Danke für die Info.

    Ich habe noch Garantie auf den Elite+, ich schicke ihn heute noch zu Ninebot (D). Mal schauen, was dabei raus kommt.

    Ninebot Elite+

    I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion.

    I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhäuser Gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain. Time to die.

  • Ja dann werden die Kosten vermutlich eh die übernehmen.

    Ich denke, dass das Funkmodul gewechselt wird. - Kostet nicht die Welt.

    Aber frag ruhig nach, was bei der Reparatur gemacht wird / wurde. Würde mich (uns) sehr interessieren!


    Fehler 35 ist auch sehr oft "temporär". Also nicht ständig. Akku raus, und wieder rein, kann unter Umständen schon helfen.


    Ursache für ein Funkmodul defekt sind oft kleine, kurze Kurzschlüsse.

    Und das passiert beim Elite sehr leicht, weil die Anschluss Stecker nicht kurzschluss-sicher sind. Da sind die stecker vom Mini Pro und One viel besser konzipiert.

    Wenn es also beim Einstecken des Ladegeräts unten an der Buchse mal kurz "gefunkt" hat, war das vermutlich der Auslöser dafür.

    Dann ist es zu 99% das Funkmodul. - Sollte aber Garantie sein. - Ich kann mir vortellen, dass das bei vielen schon öfters passiert ist.

    Von dem her wäre es besser, zuerst den Stecker am Ninebot anstecken, und danach erst Strom auf's Ladegerät geben.

    Das allersings, schadet wiederum dem Ladegerät mehr! - Jetzt kann sich's jeder aussuchen, wie er es lieber möchte.

    Funkmodul ist billiger, aber aufwendiger zu tauschen. Neues Ladegerät ist teurer, aber das kann jeder neu bestellen.



    <Entfernt>


    So long, Walt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von alex () aus folgendem Grund: Werbung entfernt

  • Bei mir wurde nach dem Error 35 die Hauptplatine getauscht.

    Ich hatte auch gehofft, dass es nur die Funkplatine sein könnte. Da es aber auf Garantie repariert wurde war mir das eigentlich egal.

    Mit dem Akku hat dieser Fehler allerdings nichts zu tun:


    Zitat aus der Fehlerliste, Fehler 35:

    The MOSFET from power board opened abnormally.

    There is a problem about the FFC flat cable between control board and power board.

    Replace new control board OR there is a chance of power board failure also.


    Die Funkplatine hatte ich übrigens für 33€ in einem Shop gefunden.

    Diese zu tauschen ist recht problemlos, wenn auch etwas aufwändig wegen der vielen Schrauben, um das Trittbrett abzuschrauben.

  • Hallo zusammen,

    bin neu hier. Habe mir einen gebrauchten Ninebot Elite (E) gegönnt. Scheint wohl älter zu sein (2014). fährt aber ohne Probleme und App etc. geht auch alles. Hat ca. 136 Betriebsstunden und ca 800 km (?).

  • Beitrag von Ninebots.at ()

    Dieser Beitrag wurde von alex aus folgendem Grund gelöscht: Eigenwerbung ist hier nicht erwünscht! ().